Veranstaltungen
Anbieter dieser Webseite
rhein-main.biz Logo
Oft genutzt
Das 10. Wiesbadener Osterfeuer-Fest findet am Samstag, 4. April, ab 19 Uhr, am Kulturzentrum Schlachthof statt. Es bietet Osterlieder und Osterzauberei für Kinder, echte Hasen und das größte Osterfeuer der Stadt. Heiße Würstchen, selbstgebackenes Stockbrot und kalte Drinks gibt es auch. Ein besonderer Höhepunkt wird das Open-Air-Konzert der Kinder-Band „Radau“ aus Hamburg.
Die Ausstellung „Himmelstürmend – Hochhausstadt Frankfurt“ im Deutschen Architkekturmuseum (DAM) gewährt einen umfangreichen und beeindruckenden Einblick in die Hochhausgeschichte der Stadt. In den letzten Wochen der Ausstellung – sie läuft noch bis zum 19. April – bietet das DAM dem Besucher noch einmal Vorträge, verlängerte Öffnungszeiten und zum Abschluss eine Finissage.
Gerhard Glück kehrt zurück in die Stadt, in der seine ersten Zeichnungen entstanden. Ab 1. April präsentiert das Caricatura mit „Auch das noch! Komische Kunst von Gerhard Glück“ 100 Werke des Karikaturisten.
Am Freitag, den 27. März, ab 18 Uhr, eröffnet die Frühjahrs-Dippemess auf dem Festplatz am Ratsweg. Bis zum 19. April 2015 heißt es beim Spitzenreiter der Volksfeste wieder: Höher! Schneller! Weiter!
Mit Branford Marsalis kommt einer der populärsten und profiliertesten Musiker des zeitgenössischen Jazz zur hr-Bigband. Das Konzerthighlight der laufenden Saison ist am Donnerstag, 23. April, in der Alten Oper Frankfurt und am Freitag, 24. April, im Konzerthaus Dortmund zu erleben.
Erstmals lädt die DZ BANK Kunstsammlung einen Kulturschaffenden ein, der nicht im Bereich der bildenden Kunst, sondern als Leiter eines Musikhauses tätig ist. Dr. Stephan Pauly (Intendant und Geschäftsführer der Alten Oper Frankfurt) wählte für die Ausstellung aus einem Konvolut aus über 900 Kunstwerken des „Road Atlas“ rund 100 Arbeiten aus, die nun im ART FOYER zu sehen sind.
Am Freitag, dem 17. April um 19 Uhr präsentiert der bekannte Krimiautor Helmut Barz den lang erwarteten 4. Fall für Frankfurts explosivste Kriminalpolizistin Katharina Klein im Kriminal-Museum Frankfurt
Mit über 70.000 Aktiven ist der J.P. Morgan Corporate Challenge (JPMCC) der größte Firmenlauf der Welt.
Der 23. J.P. Morgan Corporate Challenge in Frankfurt wird am Mittwoch, dem 17. Juni 2015, ausgetragen.
Wer, außer Eier zu färben, in den Ferien noch Lust auf Kreativität hat, hat dazu im Dommuseum Gelegenheit: In den Ferien streifen Schulkinder durch Dom und Museum, werden zu Ausstellungsexperten, machen Drachen und ganz eigene Dinge. Los geht´s am 26. März mit der Töpferwerkstatt. Hier ist Phantasie gefragt – auch die der Eltern!
Am 2. April 2015 ist es wieder soweit: Dann wird die Minigolfanlage handicap43 im Frankfurter Europaviertel ihre vierte Saison starten. Die 18-Loch-Turnieranlage an der Europaallee ist für alle offen - Groß und Klein, Anfänger und Profis, Familien und Firmen. Der handicap43-Kiosk bietet Spielern und Besuchern Snacks und Drinks, und wer den sensationellen Skylineblick in Ruhe genießen möchte, findet auf der Liegewiese einen gemütlichen Platz.

Nutzen Sie Facebook?
Dann empfehlen Sie diese Seite Ihren Freunden:

Anzeige - jetzt schalten
0.360

(cached version 2015-04-02 02:01:19, next update: 02:08:19)