Veranstaltungen
Anbieter dieser Webseite
rhein-main.biz Logo
Oft genutzt
Am Satourday (jeweils der letzte Samstag im Monat) können Familien mit Kindern bei freiem Eintritt zu gemeinsamen Entdeckungstouren in verschiedene Frankfurter Museen aufbrechen. Kostenlos werden spezielle Führungen, Workshops und andere Aktionen angeboten. Unter dem Titel „Schabbat Schalom!“ steht das kostenlose Satourday-Programm am kommenden Samstag, 31. Januar, im Jüdischen Museum.
Im Senckenberg Naturmuseum in Frankfurt zeigen junge Talente am Freitag, den 6. Februar, ihre Ideen beim 50. Regionalwettbewerb „Rhein-Main West“ von „Jugend forscht“. Von 14 bis 15 Uhr sind Museumsbesucher herzlich dazu eingeladen, sich die Projekte der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von morgen anzusehen.
Von Oktober bis März ist das Exotarium im Frankfurter Zoo an jedem letzten Freitag im Monat durchgehend bis 21 Uhr geöffnet. Für Interessierte werden Führungen zu wechselnden Themen angeboten. Am 30.1. geht es darum, wie eine Fischwohnung angelegt werden sollte.
Welche Feste und Ausstellungen stehen im ersten Halbjahr 2015 in Frankfurt an? Hier finden Sie eine
Kultur- und Veranstaltungsvorschau für das erste Halbjahr 2015.
Am 27. Februar findet der große Mamikreisel Tausch-Basar by hessnatur zum ersten Mal in Frankfurt, in der Orangerie im Günthersburgpark, statt. Dort können nicht mehr gebrauchte Kinderkleidung, Umstandsmode, Spielsachen und Accessoires gegen Tauschtaler eingetauscht werden. Diese können dann wiederum zum "Kauf" anderer Sachen eingewechselt werden.
Das Senckenberg-Museum zeigt bis zum 15. März eine Ausstellung des berühmten französischen Fotografen Yann Arthus-Bertrand mit erstaunlichen Fotografien von Pferden aus aller Welt. Vorgestellt werden verschiedene Pferderassen, die Anfänge ihrer Entstehung und ihre Ausbreitung aus der eurasischen Steppe bis in alle Teile der Welt. Ein besonderer Focus liegt auch auf der Beziehung Pferd Mensch.
Das Museum für Moderne Kunst hat sein Programm für 2015 vorgestellt. Mit "Flow My Tears, the Policeman Said" kommt ab Januar Hassan Khan ins MMK3. Isa Genzken gehört zu den einflussreichsten Künstlerinnen der Gegenwart - ihre neueste Werkgruppe zeigt das MMK ab März. Ab Juni geht es um Fotografie, dem Choreografen William Forsythe ist ein Ausstellung gewidmet und im Oktober sind Werke der Städelschüler zu sehen.
Im Zoom Frankfurt wird an vier Tagen im Februar echter kölscher Karneval gefeiert. Jeweils dienstags - genauer am 10., 12., 16. und 17. Februar - heißt es dort dann ab 18.11 Uhr: Kölle Alaaf! Eine Kostümierung wird dringend empfohlen!
Die Winter Wiese, das neue, zentrale und stark ausgebaute Winterferienprogramm in Wiesbaden (wi & you Schöne Ferien) findet von Montag, 5., bis Freitag, 9. Januar, täglich von 9 bis 16 Uhr im Kulturzentrum Schlachthof statt und richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren.

Nutzen Sie Facebook?
Dann empfehlen Sie diese Seite Ihren Freunden:

Anzeige - jetzt schalten
0.321

(cached version 2015-01-30 19:24:47, next update: 19:31:47)